Freeriden und Touren in Laax, Disentis, Oberalppass

Für mehr Infos über das Anforderungsprofil; bitte auf die roten Symbole klicken.

Ski / Snowboard

Minimum 3 Teilnehmer / Maximum 6 Teilnehmer

Diese Woche hat bereits 3 Teilnehmer und findet statt.

Preise:         1750.- CHF
pro Person bei minimum 4 Personen

Daten:        
Auf Anfrage
                  


Beschreibung des Angebots:
Graubünden. Auch bekannt als der Kanton mit den 1000 Gipfeln. Dieses Statement lässt auch das unendliche Freeride-Potential erahnen. Eines der grössten Täler Graubündens ist das Vorderrheintal. Auf beiden Seiten des Flusses erheben sich grosse Bergmassive an welchen sich auch die bekannten Skigebiete Flims-Laax, Disentis und Sedrun Oberalppass befinden.

Wir werden auf der Hinreise einen Stop in Laax machen. Martin hat über zehn Jahre dort gelebt und kennt das Freeride- und Tourengebiet der Weissen Arena wie seine Hosentasche.

Am Abend gehts weiter nach Disentis, wo wir an den nächsten zwei Tagen wunderbare Abfahrten zwischen Felsigen Granitformationen erleben werden. Auch dieses Gebiet kennt Martin bestens.

Die letzen beiden Tage werden wir auf beiden Seiten des Oberalppass verbringen. Einen Tag werden wir eine kurze Tour unternehmen, während wir am letzten Tag in Andermatt freeriden werden.

Somit ist für eine kurzweilige Woche mit vielen tollen Abfahrtsmetern gesort.
Da das Datum im sogenannten Januarloch liegt, trifft man unter der Woche eher wenig Leute an. Dies ist beim Freeriden und Touren gleichbedeutend mit unverspurtem oder zumindest wenig verspurten Tiefschneehängen.

Um an dieser Woche freude zu haben, solltest du ein relativ konditionsstarker Abfahrer sein, der auch kurzen Touren nicht abgeneigt ist.

Mehr Infos zu den Gebieten; bitte hier klicken!

Inklusive:  
5 Tage Tiefschnee fahren mit dipl. Bergführer
5 Tageskarten für die Bergbahnen in den jeweiligen Gebieten
4 Übernachtungen mit HP*** im Doppelzimmer
   
+ Lawinen-Airbag, LVS und Schaufel zur Leihe

Nicht Inklusive:
Einzelzimmer-Zuschlag
Zusätzliche Übernachtungen
Transporte mit Taxis und ÖV

Mitbringen:
Tiefschneetaugliche Skis sowie Tourenbindungen und Steigfelle sind für diese Woche notwendig und müssen selber mitgebracht werden, sind aber nicht im Preis inbegriffen.

Gruppenvergünstigung
Ihr seid bereits eine vollständige Gruppe bestehend aus minimium 4 Personen?
Dann profitiert ihr von reduzierten Preisen.

Anmeldebedingungen:
Bitte lies die AGB sorgfältig durch, bevor du dich anmeldest.
Für mehr Infos zu den AGB; bitte hier klicken!
Für Anmeldungen die nach 30 Tagen vor dem Kurs eingehen werden zusätzliche Kosten von 150.- CHF
verrechnet.
Bitte melde dich wenn möglich vor Anfangs Dezember an. Wir erleben es jedes Jahr mehrfach, dass sich die Leute zu spät anmelden und schon alle Bergführer besetzt sind.

8.-13. Februar 2015: freie Plätze Engelberg & Andermatt 26.01.2015

Zwei Plätze frei für Freeride-Week Engelberg Andermatt für sehr gute Skifah

Martin's Calendar
« April - 2017 »
SMDMDFS
 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
232426272829
30 

Martin Ruggli, dipl. Bergführer, Höfjiweg 4 CH-7250 Klosters
Gestaltung und Programmierung durch Abteilung für Gestaltung GmbH, Zürich